Ziele finden

Du fühlst dich unzufrieden.

 

Eigentlich ist alles in Ordnung. Dir geht es gesundheitlich ganz gut, mit deinem Partner läuft es ok. Deine Familie erkundigt sich regelmäßig, wie es bei dir so läuft. Das Studium, das du gerade absolvierst, ist zwar nicht großartig, aber immerhin verspricht es dir mal einen guten Job. Wer will sich bei alledem schon beklagen? 

 

Trotzdem: du bist irgendwie unzufrieden. Du hast das Gefühl, deine Wünsche und Träume immer wieder hinter den Erwartungen anderer hintenan zu stellen. Deine Professoren erwarten von dir ein gutes Studium, doch eigentlich hättest du viel lieber was anderes gemacht. Deine Freundin erwartet von dir, dass du so oft wie möglich Zeit mit ihr verbringst, aber du willst ab und zu auch gerne mit deinen Kumpels weggehen. Deine Eltern erwarten von dir, dass du direkt nach dem Studium anfängst zu arbeiten, doch du würdest so gerne mal für eine Weile ins Ausland.

 

Und immer wieder ertappst du dich bei dem Gedanken: Soll es das gewesen sein? Geht das jetzt immer so weiter? Gleich darauf fühlst du dich noch schlechter. Wer bin ich schon, mich zu beschweren? Außerdem weiß ich doch sowieso nicht, was ich ändern sollte. Mit diesem Gedanken verdrängst du das beklemmende Gefühl wieder ganz nach hinten und schaust stattdessen lieber, ob du auf Facebook irgendwas verpasst hast.

 

Das muss aber nicht so sein.

 

 

Stell dir vor,

 

... du wachst morgens auf und freust richtig dich auf den kommenden Tag.

... du fühlst dich fit und gesund und gefällst dir in deinem Körper.

... du führst eine Partnerschaft, in der ihr euer Glück nicht aus der Zuneigung des anderen, sondern aus euch selbst schöpft und  respekt- und liebevoll miteinander umgeht.

... du bist von Menschen umgeben, die dich annehmen und lieben, wie du bist. Mit all deinen Ecken, Kanten und verrückten Vorstellungen.

... du hast einen Job, in dem du aufgehst und deine Leidenschaft ausleben kannst.

... du stehst voll und ganz hinter deinen Entscheidungen und bist dadurch viel selbstbewusster als früher.

... du lebst diesen einen Traum, den du bisher immer auf später verschoben hast.

... du bist glücklich und lebst endlich das Leben DEINER Träume.

 

 

Ich bin der festen Überzeugung, dass genau das für dich und dein Leben Realität werden kann.

 

Feedback

Warum das Seminar Ziele finden?

 

Du findest innerhalb nur eines Tages die Ziele, die DICH wirklich glücklich machen.

Du befindest dich in einer geschützten, neutralen und wertfreien Umgebung, um offen über deine Wünsche sprechen zu können.

Du erarbeitest dir, wie du mit deinem größten Hindernis umgehen kannst.

Du kannst gemeinsam mit anderen in der Gruppe nach Lösungen für etwaige Probleme suchen.

Du eignest dir an, deine Ziele so zu formulieren, dass sie nicht nur vage Träume bleiben.

Du lernst Übungen kennen, die dein Selbstbewusstsein steigern und die du auch zu Hause immer wieder anwenden kannst.

Du beginnst die Stimmen, die dich kleinmachen, einfach zu ignorieren.

Du lernst, wie du auch für langfristige Ziele die Motivation behältst, stetig an ihnen zu arbeiten.

Du lernst, deine Ängste loszulassen und motiviert in die Zukunft zu starten.

Du kommst mit interessanten und gleichgesinnten Menschen zusammen und lernst dadurch Personen kennen, die sich ebenfalls weiterentwickeln möchten.

 

 

Aufbau des Seminars Ziele finden

 

Im Rahmen des Seminars analysieren wir zunächst deine momentane Situation. Dadurch finden wir heraus, woher deine Unzufriedenheit rührt. Anschließend erarbeiten wir anhand von verschiedenen Übungen, welche bisher verdrängten oder nicht ernst genommenen Träume und Ziele du in dir trägst. Wir beschäftigen uns mit deinem größten Hindernis, das zwischen dir und deinen Zielen steht und suchen eine umsetzbare Lösung dafür. Schließlich wirst du deine wichtigsten Ziele präzise formulieren, um sie in die Tat umsetzen zu können. Während des Seminars lernst du außerdem auch zu Hause anwendbare Praktiken, um dein Selbstvertrauen zu steigern und deine Ängste loszulassen.

 

 

Als Teilnehmer am Seminar Ziele finden erhältst du

 

- einen ganzen Tag lang tollen Input, wie du deine Ziele findest, ohne dich dabei zu überfordern (Bild von mir im Seminar)

- genug Zeit, um dich während des Seminars voll und ganz auf deine Ziele zu konzentrieren (Person alleine am Arbeiten)

- Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins, die du ganz einfach zu Hause anwenden kannst (Awesome-Pose oder, wie Leute rumlaufen)

- persönliche und einfühlsame Betreuung während des ganzen Tages (Ich sitze bei jemandem, während ich helfe)

- Worksheets für die Erarbeitung deiner Situation, deiner Hindernisse und deiner Ziele (ich schreibe an den Worksheets, man sieht nur meine Hand)

- eine schriftliche Kurzzusammenfassung deiner wesentlichen Erkenntnisse und Learnings während des Seminars (Ich schreibe: Meine drei wichtigsten Ziele)

- deine wichtigsten Ziele, konkret ausformuliert

- Zugang zur exklusiven Teilnehmer-Gruppe auf Facebook (Bild von der Gruppe, wie bei Laura Seiler)

  

Melde dich jetzt gleich zum nächsten Seminartermin an.

Noch Fragen? Hier geht's zu den FAQ.

Meine Nachricht an dich:

 

Hey=) Ich freue mich, dass du zu mir gefunden hast. Offensichtlich erwartest du etwas mehr vom Leben. Dabei bist du bereit, an dir zu arbeiten, was die erste und wichtigste Voraussetzung für Veränderung ist.

 

Ich selbst war lange Zeit immer wieder von Selbstzweifeln geplagt. Ich fühlte mich nicht erfolgreich genug, nicht klug genug, nicht liebenswert genug. Ob ich die Liebe von anderen verdiente, machte ich davon abhängig, wie gut meine Leistung war. Wenn ich nicht das brachte, was von mir erwartet wurde, hatte ich die Liebe einer anderen Person offensichtlich nicht verdient. Ein besseres Leben hatte ich offensichtlich ebenfalls nicht verdient und wenn doch, wie sollte ich es schon erreichen? 

 

 

Meine Vision ist es, mit Das Blaue im Himmel jungen Menschen dabei zu helfen, das Leben zu leben, was SIE sich wünschen. Ihnen Mut zu machen, zu ihren eigenen Entscheidungen zu stehen und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Ihnen die Tools an die Hand zu geben, ihre EIGENEN Ziele zu definieren und Schritt für Schritt umzusetzen.

 

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch es verdient, glücklich zu sein. Ich bin davon überzeugt dass, wenn jeder Mensch das macht, was er liebt, die Welt ein besserer Ort ist. Der Mensch ist zufriedener, ist glücklicher. Er ruht in sich und strahlt automatisch eine Liebe und Dankbarkeit aus, die von den Menschen um ihn herum wahrgenommen wird. Er ist ausgeglichener und freundlicher gegenüber seinen Mitmenschen und trägt dadurch wiederum dazu bei, dass es diesen besser geht. Er empfindet keinen Neid, wenn es einem Bekannten gut geht, sondern freut sich für ihn. Durch all das wird die Liebe auf der Welt insgesamt mehr, Angst, Hass und Neid nehmen ab. Die Welt wird zu einem besseren Ort. 

 

Sowohl in meinen Seminaren als auch im Einzelcoaching arbeite ich nur mit Übungen, die mir selbst geholfen haben, meine eigenen Ziele zu finden und sie konkret umzusetzen. Durch die ich und viele andere gelernt haben, ihren Selbstwert zu erkennen Ängste loszulassen und mutiger die eigenen Entscheidungen zu vertreten. Die Seminare und Coachings sind dabei so gestaltet, wie ich sie mir auf meiner Reise gewünscht hätte.

 

Damit auch du das Leben leben kannst, dass DU dir wünscht.

 

 

 

 

Du glaubst, du brauchst mehr Zeit, um in dich hinein zu hören und deine Ziele zum Vorschein zu bringen? Du willst außerdem deine Stärken und Schwächen besser kennen lernen, um deine Ziele realistischer betrachten zu können. Dann ist vielleicht eher das Wochenendseminar etwas für dich. Darin können wir uns eindringlicher mit den einzelnen Themen befassen und die verschiedenen Herausforderungen zu deinen Zielen intensiver besprechen. Schau einfach mal vorbei, welche der verschiedenen Zielfindungs-Seminare das Richtige für dich ist, oder ob nicht doch eher ein Einzelcoaching in Frage kommt.

 

Wenn du deine Ziele schon genau kennst, aber immer wieder an der Umsetzung scheiterst, dann solltest du dich eher mit den Planungs-Seminaren auseinandersetzen.